Ein Besuch im Disneyland Paris

Ein Besuch im Disneyland Paris

Heute wollen wir Ihnen von unserem letzten Erlebnispark Trip berichten. Wir haben uns letzte Woche wieder mal auf den Weg nach Paris gemacht. Natürlich besuchten wir die magische Welt vom Disneyland Paris.

Wir starteten morgens mit dem Flugzeug Richtung Paris Charles de Gaulle. Leider wurde unser Flug schon im Vorfeld von 06.30 Uhr auf 10.30 Uhr verlegt. Dadurch kamen wir an diesem Tag leider auch erst Recht spät im Disneyland an.

Nach der Landung haben wir auf dem Weg, zu den Shuttle Bussen vom Disneyland gemacht. Es ist jetzt schon gut 15 Jahre her, seit der letzten Fahrt mit den Bussen. Aber wir müssen sagen es immer noch eine alternative zum TGV ist.

Im Santa Fee Hotel angekommen haben wir gleich eingecheckt und durften auch gleich aufs Zimmer. Also noch schnell Koffer auspacken und die wichtigsten Sachen zusammen gepackt und ab in den Park. Endlich wieder im zweiten Wohnzimmer angekommen.

Hotel Santa Fee Disneyland Paris

Hotel Santa Fee Disneyland Paris

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Natürlich mussten wir als alles Erste wieder mit unserem Sohn in die Show von Disney Junior. Das ist in den letzten Jahren eigentlich so üblich geworden. Natürlich hatte er wieder mal Glück und in der Warteshow war Jack (Jack und die Nimmerlandpiraten) dabei. Nach der Show haben wir noch den halben Tag in den Shows verbracht und schon mal das ein oder andere Fahrgeschäft mitgenommen. Wir hatten dieses Mal Glück das es nicht all zu voll war und die Warteschleifen nicht allzu lang waren.

 

Stunt Show Disneyland Paris

Stunt Show Disneyland Paris

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den Tag haben wir natürlich mit der abendlichen Show, Dreams, im Disneyland Paris abgeschlossen. Dabei muss man sich echt fragen, wie lange wir sich Disney diese Show noch leisten können jeden Abend. Gerade bei dieser angespannten Finanziellen Situation….

Nach einem reichhaltigen Frühstück im Santa Fee Restaurant stand der Tag im Zeichen des großen Parks. Leider waren die Shuttle Busse wieder zu den Stoßzeiten sehr überfüllt. Aber wir sind trotzdem gut angekommen und haben den Park nach Neuerungen und Veränderungen erkundet. Es viel natürlich gleich auf, dass das aktuelle Motto des Parkes bei „Swing into Spring“ stand. Es war alles herrlich mit Blumen auf der Mainstreet geschmückt.

 

spring

 

 

 

 

 

An einigen Stellen im Park wurde auch fleißig renoviert und umgebaut. Was mit Sicherheit mit dem nächsten Motto „Frozen Summer Fun“ und der „Jedi Akademie“ zu tun hat. Man kann gespannt sein wie es aussehen wird und ob diese Neuerungen eine Zukunft haben. An den meisten Attraktionen hat man schon 30-45 min Wartezeit aber was immer noch im Rahmen war von den meisten Mitarbeitern im Park wurde man immer mit einem Lächeln oder freundlichen Worten beglückt. Wir waren abermals überrascht, dass es wieder sehr sauber im Park und auf allen Toiletten war. Natürlich haben wir den Tag wieder mit Dreams abgeschlossen.

Dreams Disneyland Paris

Dreams Disneyland Paris

 

 

 

 

 

 

An unserem Abreisetag hatten wir noch Zeit, einige Mitbringsel zu kaufen und auf die letzten Fahrwünsche unseres Sohnes einzugehen. Die letzte Fahrt war natürlich unsere Lieblings Attraktion „ The Small World“. Die ja auch demnächst renoviert wird. Wir sind schon gespannt wie Sie nach der Sanierung aussehen wird. Danach ging es mit dem Shuttle Bus, 2,5 Stunden vor dem Abflug wieder zum Flughafen zurück. Was auch ohne weitere Probleme über die Bühne ging.

Natürlich haben wir wieder mehrere hundert Bilder von unserem Trip geschossen. Hier im Artikel werden Sie schon einige finden. Aber wir werden demnächst noch einige Datailaufnahmen von unserem Ausflug hier veröffentlichen.
Zum Abschluss haben wir wieder ein Fotobuch über die Seite http://www.prentu.de/ erstellt. Wir haben damals den Tipp von einem Freund bekommen. Und wir können einfach diese Seite nur empfehlen. Das Preis – Leistungsverhältnis ist einfach Spitze. Die Qualität der Arbeiten TOP und eine große Auswahl an Produkten. Die Bedienung der Software sehr Easy. Einfach mal Registrieren auf der Seite und ausprobieren. Es lohnt sich für jeden.

Piraten Disneyland Paris

Piraten Disneyland Paris

 

 

 

 

 

 

Nun sind wir am Überlegen wo wird unser nächster Trip hingehen. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß auf unserem Blog.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen